Homepage
Impressum
News
Übersicht
StadtGeschichte
StädteTouren
StädteReisen
FahrradReisen
FahrradTouren
WanderTouren
Mitarbeit
StadtLandKunst

WanderTouren, WanderReisen


Wanderungen, WanderTouren - 2017

 

kleine Wanderungen - Termine Herbst 17
So, 8. Oktober 2017: Stadtwald (Neu-Isenburg-Louisa
So, 12. November 2017: In/um Frankfurt: Mühlberg-Honsellbrücke
So, 10. Dezember 2017: Praunheimer Brückr-Niederursel

(Vorschau Termine 2018: 4.3., 8.4., 6.5.)
 

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10.00 Uhr – Bockenh. Warte, Tram 16
Neu-Isenburg-Louisa (neuer Grüngürtelweg)
Stadtwanderung mit Franziska
Mit Tram 16 und 17 nach Neu-Isenburg.
Gehzeit ca. 2-3 Std., Kaffeepause Louisa, evtl. weiter
 

Sonntag, 12. November, 10.00 Uhr – Bockenh. Warte, Tram 16
Frankfurt: Mühlberg-Honsellbrücke
Stadtwanderung mit Franziska
Mit Tram 16 bis Lokalbahnhof.
Gehzeit ca. 2-3 Std., Kaffeepause Honsellbrücke
 

Sonntag, 10. Dezember, 10.00 Uhr – Bockenh. Warte, Tram 16
Frankfurt: Praunheimer Brücke-Niederursel
Stadtwanderung
mit Franziska
Mit Tram 16 bis Ginnheim.
Gehzeit ca. 2-3 Std., Kaffeepause z.B. Niederursel
 

 

WanderTouren - Termine Herbst 17
So, 01. Oktober 2017: Franken: Um Laudenbach (Wolfgang Größl)
So, 29. Oktober 2017: Osthessen: Um Fulda (Manfred Bohl)
So, 26. November 2017: Wetterau: Um Butzbach (Paul-Martin Lied)

(Vorschau Termine 2018: 21./28.1., 25.2., 25.3., 22.4., 27.5.;
23./30.9., 21.10., 18./25.11.)
 

Sonntag, 1. Oktober 2017, 9.15 Uhr – F-Hbf, Info
Unterfranken: Kleinheubach-Laudenbach
Wandertour mit Wolfgang Größl und Sibylle Rafael
(Wolfgang ist Reise- und Wanderleiter für die Kanarischen
Inseln und fürs spanische Festland; Sibylle ist Architektin.)
Bhf. Kleinheubach 11.15 Uhr, Richtung Schützenhaus zum Judenfriedhof, Infovortrag.
Danach zum Picknickplatz mit Wanderhütte (Vesper) am Kleinheubacher Galgen.
Weiter über die Kühruhquelle nach Laudenbach (hier Altdorfdurchquerung oder über Forellenanlage im Brunntal)
zu Sibylles Haus. Haus- und Gartenbesichtigung.
Imbiss mit Weißwurst, Kochkäse und Brezen, Getränke.
Zum Bhf. Laudenbach und Rückfahrt um 18:44 Uhr.
Wanderzeit: ca. 3 Std., +150/-150 m, 8-10 km, Straßen, Waldfahrwege. (Umlage zu Essen und Getränke.)
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – Anmeldung
 

neuer Termin: Frühjahr 2018 F-Hbf, Info
(So, 29. Oktober 2017, 9.00 Uhr = abgesagt wegen Sturmwarnung)
Osthessen: Pilgerzell-Engelhelms-Eichenzell
Wandertour mit Manfred Bohl
(Manfred ist Touren- und Wanderleiter und beteiligt an
Touren an Rhein, Rhön und Grabfeld.)
Mit Bahn und Bus nach Pilgerzell, über den Florenberg nach Engelhelms mit der Wehrkirche St. Flora. Weiter zum Schloß Fasanerie und zurück ab Eichenzell.
Schloß Fasanerie, früher “Adolphseck”, ehem. Sommerschloß
der Fürstäbte von Fulda, heute im Besitz der Landgrafen von
Hessen, teils Museum.
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – Anmeldung (email)

 

Sonntag, 26. November 2017, 9.00 Uhr – F-Hbf, Info
Wetterau: Um Butzbach
Wandertour mit Paul-Martin Lied
(Paul-Martin ist Architekt und Architekturvermittler,
Wander- und Reiseleiter, u.a Reihe Benelux-Städte.)
Von Butzbach aus ersteigen wir den 500 m hohen Hausberg,
250 m sind dabei zu überwinden. Wer noch etwas Puste hat, kann noch den Aussichtsturm erklimmen und wird dann durch einen wunderbaren Blick auf Wetterau, Vogelsberg und Taunus belohnt. Auf dem Plateau informieren viele Tafeln über die Geschichte der ehemaligen keltischen Fliehburg.
Der Rückweg erfolgt über das Forsthaus Butzbach, wo die Möglichkeit zur Einkehr besteht. Beim weiteren Abstieg durch
den Wald sind vielfältige Spuren des Limes anzutreffen.
Wanderzeit: ca. 3,5-4 Stunden, Bhf Butzbach-Hausberg-
Forsthaus-Bhf Butzbach
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – Anmeldung (email)
 

*) Teilnehmerbeiträge für Mitglieder / Nichtmitgl., zzgl. Fahrt, Eintritt

 

In Vorbereitung:

Sonntag, (Termin offen), 0.00 Uhr – Treff: F-Hbf, Info
Oestrich-Winkel und die Rheingau-Schlösser
Wandertour mit Prof. Dr. Dieter Kramer und Horst Ahlheit
Über Mittelheim und Winkel zum Grauen Haus, dem Stammhaus
derer von Greifenklau, und zum Brentanohaus.
Über die Schlösser Vollrads, Schwarzenstein (Hotel), Hansenberg (Elitegymnasium) und Johannisberg (Fürst Metternich, seit Wiener Kongreß) geht es zum Bhf. Geisenheim.
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – Anmeldung (email)

 

Sonntag, (Termin offen), 0.00 Uhr – Treff: F-Hauptwache
(Eingang U3 Richtung Hohemark)
Elisabethpfad, Teil 2: Oberursel-Hessenpark
Elisabethpfad, Teil 3: ...
Wandertour mit Christine Hahn M.A.
Von der U-Bahn-Station Hohe Mark startet der Elisabethpfad in Oberursel zu seiner zweiten Etappe, die über den Taunushaupt-
kamm zum Hessenpark führt. Unterwegs passieren wir das Naturdenkmal Marmorstein. Von hier genießt man bei klarer Sicht einen schönen Blick über den Vortaunus und die Hohe Mark mit der Skyline von Frankfurt im Hintergrund.
Der  Elisabethpfad kreuzt den Limes und mehrere Wege, die vom ehemaligen römischen Grenzverlauf zum  Römerkastell Saalburg
führen.
Gehzeit ca. 3 Std., bitte Verpflegung mitbringen, Schlußeinkehr
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – Anmeldung (email)

 

Sonntag, (Termin offen), 0.00 Uhr – F-Hbf, Information
Mittelrhein: Oberwesel, Bacharach
Wandertour mit Prof. Dr. Dieter Kramer und Horst Ahlheit
Zu Burgen, Ruinen und Kirchen im Welterbe Mittelrheintal, mit Legenden, Mythen und Regionalentwicklungs-problemen zuhauf,
aber im Posthof zu Bacharach warten junger Wein und leckere regionale Speisen auf uns.
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – ca. 3-4 Std., Einkehr

 

Sonntag, (Termin offen), 0.00 Uhr – F-Hbf, Information
Neuwieder Becken: Kloster Maria Laach, Laacher See
Wandertour mit Prof. Dr. Dieter Kramer und Horst Ahlheit
(Weiteres folgt.)
Teilnehmerbeitrag*: € 5 / 8 – ca. 3-4 Std., Einkehr

StadtLandKunst -
Frankfurt

W
Wanderungen um Ffm/im Hochtaunus:
mit kurzen Anfahrten
sowie StadtWanderungen in Frankfurt
WT WanderTouren in Hessen/Rheinland-Pfalz: Rheingau, Mittelrhein, Rheinhessen, Bergstraße, Ried, Dreieich, Wetterau, Vogelsberg, Rhön
WR WanderReisen in Hessen/Rheinland-Pfalz
(jew. 2-5 Tage bisher) - siehe unten

[Homepage] [Impressum] [News] [Übersicht] [StadtGeschichte] [StädteTouren] [StädteReisen] [FahrradReisen] [FahrradTouren] [WanderTouren] [Mitarbeit] [StadtLandKunst]